Der Ausbildungsverbund

Die nachhaltige Entwicklung der Ausbildungsplätze ist der OdA Gesundheit beider Basel ein grosses Anliegen. Ergänzend zu den Lehrstellen ihrer Mitglieder, beitet sie auch eigene Ausbildungsplätze an und bildet im Verbund mit Gesundheitsbetrieben aus der Region Basel Lernende zu Fachpersonen aus.

So funktioniert der Ausbildungsverbund

Die Lernenden sind mit einem Lehrvertrag bei der OdA (Leitbetrieb) angestellt. Die praktische Ausbildung erfolgt in den Lehrbetrieben des Verbunds, wo sie von Fachpersonen betreut und begleitet werden. Dabei legt die OdA besonderen Wert auf einen regelmässigen Austausch zwischen den Lernenden, den Fachpersonen der Ausbildungsbetriebe und den Verantwortlichen des Ausbildungsverbunds. Zudem treffen sich alle Lernenden ein- bis zweimal jährlich zum Erfahrungsaustausch.

Ihre Fragen rund um die Lehre im Ausbildungsverbund der OdA beantworten wir auch einfach und schnell: -> per WhatsApp: 079 271 18 18