ODA-News

Nr. 4 / September 2018

Berufsbildung
mit Zukunft

Rekordzahlen für Lehrjahr 2018/19

Der Start ins Lehrjahr 2018/19 erfolgte mit der stolzen Zahl von insgesamt 588 neuen Lernenden. Dies entspricht einem diesjährigen Zuwachs von 22%. Der grösste Anstieg von 25% ist bei den Lerndenen Fachfrauen und Fachmännern Gesundheit zu verzeichnen, dicht gefolgt von den Lernenden Assistentinnen und Assistenten Gesundheit und Soziales mit 24%. Die Zahl der Lernenden zur Medizinischen Praxisassistentinnen und -assistenten blieb nahezu gleich.

Auch das BZG Bildungszentrum Gesundheit Basel-Stadt freut sich über wachsende Studierendenzahlen in der Pflege. So hat die Zahl der Teilnehmer im Studiengang Pflege HF in Vollzeit um 6% zugenommen, bei der Teilzeitausbildung sogar um 18%.

Geschäftsstelle

Nationale Umfrage Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales (AGS)

Die OdA Santé und SavoirSociale haben die Ergebnisse der Umfrage zur 5-Jahres-Anpassung der Bildungsverordnung Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales (AGS) ausgewertet. Wir bedanken uns bei den involvierten Bildungspersonen aus der Region BS und BL für ihre Feedbacks! Das Folgeprojekt für den Überarbeitungsprozess startet erst Ende 2019.
Mehr Informationen bei OdASanté

Erstmaliger Studienstart ab Herbst 2018: Bachelorstudiengang Pflege

Die Berner Fachhochschule BFH erweitert ihr Angebot und bietet ab Herbst 2018 in Zusammenarbeit mit dem BZG Bildungszentrum Gesundheit Basel-Stadt den Bachelorstudiengang Pflege an. 18 Studierende werden rund zwei Drittel ihrer theoretischen Ausbildungszeit am BZG absolvieren. Mehr Informationen bei BZG

Wir wünschen allen Studierenden einen erfolgreichen Start!

Projekt Curriculum Anpassung Pflege HF

Das Projekt „Überarbeitung Curriculum Pflege HF“ des BZG ist gestartet. Ziel ist es, das Curriculum an die neue Zeitstruktur der Ausbildung Pflege HF zu adaptieren, die Ausbildungsziele und Inhalte zu aktualisieren sowie geeignete Lernarrangements auszuarbeiten. Die Einbindung der Praxis erfolgt in verschiedenen Gremien. Eine Arbeitsgruppe mit Praxisvertretungen bearbeitet aktuell das Thema «Steuerung der Ausbildungsplätze» auf die beiden Ausbildungsstarts im Frühjahr und Herbst. Die Ausbildung beginnt im Frühjahr 2020 mit dem überarbeiteten Curriculum. Über Projektresultate wird in den vorhandenen Kooperationsgremien sowie in kommenden Newslettern laufend informiert.

Personelles

Wir heissen Claudia Plaz als Assistentin der Geschäftsleitung im Team herzlich willkommen. Sie übernahm per 1. August 2018 die Aufgaben von Lorena Sciuchetti. Wir danken Lorena für ihren wertvollen Einsatz und gratulieren herzlich zum Nachwuchs!  

Willkommen heissen wir ebenfalls Luana La Paglia als Lernende Büroassistentin EBA, Rajwaran Maheswararasa als WMS Praktikant und Oliver Giacometto als Sachbearbeiter der Geschäftsstelle. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Herr Giacometto übernimmt die Aufgaben von Lebris Öner, die sich einer neuen beruflichen Herausforderung widmet. Wir danken Lebris für ihr langjähriges Engagement und wünschen ihr alles Gute für den Einstieg in ein neues Umfeld!

Bildungszentrum ÜK

Anpassung Bewertungskriterien ÜK

Auf das neue Lehrjahr hin wurde die ÜK-Leistungsbewertung der Lernenden überprüft. Unter Berücksichtigung der kurzen Beobachtungsdauer während eines ÜKs von 1/2 bis 1 Tag und dem Verständnis des Lernprozesses, wurden die Kriterien von 7 auf 4 reduziert. Im Zuge dessen sind die Leistungsstufen von 'sehr gut' bis 'ungenügend' neu definiert worden.

Fachfrau/Fachmann Gesundheit (FaGe): Start mit BiVo 17

Das 2. FaGe-Lehrjahr ist mit der Bildungsverordnung 17 (BiVo17) gut gestartet. Alle ÜKs wurden gemäss dem Modelllehrgang inhaltlich angepasst und auf die geforderte Situationsdidaktik umgestellt.

Medizinische Praxisassistentin/-assistent (MPA): Projekt Bildungsverordnung 19 (BiVo 19 MPA)

Das Projekt «BiVo19 MPA», dass der Umsetzung der neuen Verordnung ab Schuljahr 2019 dient, hat mit der Projektplanung und der ersten Konzeptionierung begonnen. Als nächster Meilenstein folgt die Koordination unter den Projektgruppen aller 3 Lernorte.

Didaktische Fachentwicklung

Die Berufsbildnerinnen und Berufsbildner der überbetrieblichen Kurse (ÜK) werden in Kooperation mit der aeB-Schweiz (Akademie für Erwachsenenbildung) zur Lernprozessgestaltung im ÜK jährlich 1 bis 2 Tage während 3 Jahren geschult. Der Inhalt kann an den Eidg. Fachausweis Ausbilder (Modul 5) angerechnet werden.

Ausbildungsverbund

5 Lehrbetriebe organisieren 1 zentralen Einführungstag

Zum Lehrbeginn 2018 haben vier Lehrbetriebe in Zusammenarbeit mit dem Ausbildungsverbund OdA Gesundheit beider Basel den Einführungstag gemeinsam organisiert und durchgeführt.

Insgesamt 39 Lernende aus verschiedenen Berufen versammelten sich am 9. August 2018 in den Räumlichkeiten der OdA. Die Zusammenarbeit aller fünf Lehrbetriebe hat sich bewährt und wurde von allen Seiten geschätzt.
Detailierte News finden Sie hier

Der Verbund wächst - herzlich Willkommen

Nebst zwölf neuen Lernenden heisst der Ausbildungsverbund dieses Jahr auch sechs neue Betriebe herzlich willkommen.
Detailiertere News finden Sie hier

Weiterbildungsangebot OdA

Das Kursprogramm 2019 ist da!

Unser aktuelles Angebot finden Sie unter Bildung/Weiterbildung/Kursangebote

Marketing & Kommunikation

Lehrling des Jahres 2018

Der Gewerbeverband Basel-Stadt schreibt auch diesjährig den Wettbewerb zum «Lehrling des Jahres» aus. Die Bewerbungsfrist endet am 21. September 2018. Wir hoffen auch 2018 mit einem Gesundheitsberuf vertreten zu sein.
http://www.lehrlingdesjahres.ch/lehrling-des-jahres.html

SwissSkills 2018: Schweizer Berufsmeisterschaften FaGe

Unsere Kandidatin und unser Kandidat treten beide am Vormittag des 13. September 2018 an. Wir wünschen Manuela Wyttenbach, Kantonsspital Baselland, und Sven Höfler, APH Käppeli, gutes Gelingen und starke Nerven. Wir werden am Wettkampftag auf facebook aus Bern berichten.

SRF überträgt die Siegerehrung am 15. September 2018 ab 19.30 Uhr per Livestream auf srf.ch/SwissSkills2018.

Trends und Studien

SBFI Nahtstellenbarometer

Die Publikation ist als Kurzbericht sowie als detaillierter Ergebnisbericht erschienen.

Studie zum Eingangsportal «Berufsabschluss für Erwachsene»

Die Studie untersucht Erfolgsfaktoren und Optimierungspotential des Eingangsportals „Berufsabschluss für Erwachsene, Bildungsraum Nordwestschweiz“.
 

Alle Studien und Publikationen finden Sie auch unter Newsroom/Trends und Studien zum nachlesen.

Agenda

06.-09.09. Filmreihe des Gustav Benz Hauses

In Zusammenarbeit mit dem kult.kino Basel zeigt das Gustav Benz Haus vier Filme, die auf jeweils unterschiedliche Art die Bedeutung des Lebens reflektieren. Die Filme und Veranstaltungen finden im kult.kino camera an der Rebgasse 1 in Basel statt.

Agenda

14.09. Abschlussevent BZG

Die BZG Absolventinnen und Absolventen geben Einblick in ihre Abschlussarbeiten.
Freitag 14. September 2018, ab 13.45 Uhr, Congress Center Basel
Mehr Infos/Anmeldung

18. – 20.10. Berufs- und Weiterbildungsmesse Basel

Stand A10
Messehalle 2.0, Basel
http://www.basler-berufsmesse.ch/

18. – 20.10. Lehrstellen-Speed-Dating

http://www.gewerbe-basel.ch/lehrstellen-speed-dating-2018/

24.10. Informationsveranstaltung zur Ausbildung am BZG

18.00 – 19.30 Uhr
BZG Bildungszentrum Gesundheit Basel-Stadt, Münchenstein
Mehr Informationen

08.11. Tagung Lernortkooperation (LOK) MPA

Einladung folgt

14.11. Informationsveranstaltung Nachholbildung BfG

ab 18.00 Uhr
Emil Frey-Strasse 100 (Spenglergebäude), 4142 Münchenstein
Mehr Informationen

 

Hier können Sie sich für den OdA Gesundheit Newsletter anmelden:

* Pflichtfeld