ODA-News

Nr. 2 / Mai 2018

Berufsbildung
mit Zukunft

Kantonales Medienkonzept und deren Umsetzung an der BfG

An der LOK-Tagung hat die Berufsfachschule über das Medienkonzept des Kantons Baselland informiert und über dessen Umsetzung an der Berufsfachschule Gesundheit Baselland BfG. Ab Lehrbeginn 2018 wird für die Lernenden BYOD (Bring Your Own Device) eingeführt. Dies heisst, dass die Lernenden eigene Laptops oder Tablets in den Unterricht mitbringen und die Schule arbeitet mit den Lehrmitteln als E-Book-Versionen. Es wurde eine Empfehlung ausgesprochen seitens der Schule für stiftbasierte Geräte. Wichtig zu wissen ist, dass nicht die Lehrbetriebe für die Anschaffung solcher Geräte zuständig sind.

Im Rahmen des Lehrvertrages entscheidet jeder Lehrbetrieb, ob er sich an den Kosten für Lehrmittel beteiligt. Mit Lehrmitteln sind die Fachbücher gemeint und nicht die elektronischen Medien wie Tablet oder Laptop. Zu beachten ist weiter, dass Lernende immer noch die Möglichkeit haben eine Printversion nachzubestellen, falls dies explizit gewünscht wird. Die zentrale Lehrmittelbestellung erfolgt erneut über die Geschäftsstelle OdA.

Geschäftsstelle

Delegiertenversammlung

Die Delegierten haben den Geschäftsbericht und die Jahresrechnung genehmigt sowie den Vorstand entlastet. Der Vorstand präsentierte die Ergebnisse der Strategieüberprüfung und stellte die Strategieperspektiven 2018 – 2022 vor.

LOK Tagung

Die Resultate der diesjährigen Lernortkooperationstagung und Stimmungsbilder sind auf der Website OdA aufgeschaltet. Die Auswertung zeigt, dass die Teilnehmenden diese Tagung schätzen und als wichtig erachten für die Abstimmung zwischen Schule, ÜK und Lehrbetrieb.

Neues Teammitglied

Wir freuen uns Tanja Renz seit 1. Mai 2018 zum OdA-Team zählen zu dürfen. Sie unterstützt das Team des Bildungszentrums ÜK als stellvertretende Lehrgangsverantwortliche MPA.

Bildungszentrum ÜK

Medienkonzept Bildungszentrum ÜK

Zurzeit wird ein Medienkonzept erarbeitet, in welchem die Anwendung von elektronischen Medien geregelt werden soll.

Anwendung ab August 2018

  • Im ÜK steht das Trainieren, die Materialkunde und die Reflexion/Begründungskompetenz im Vordergrund! Dafür werden nur gezielt mediale Geräte zum Einsatz kommen. Wir starten mit wenigen Regeln und sammeln unsere Erfahrungen.
  • Die Lernenden, deren gesetzliche Vertreter sowie Vertreter der Betriebe werden Nutzungsbedingungen unterschreiben müssen. Diese werden zurzeit erarbeitet und juristisch geprüft.

Wenn digitale Medien angewendet werden, muss dadurch ein Mehrwert entstehen, z.B. E-Learning zur Vertiefung des Trainings.

Medizinische Praxisassistenz

Die revidierte Bildungsverordnung und der überarbeitete Bildungsplan für die Medizinische Praxisassitenz-Ausbildung sind per 1.1.2019 in Kraft gesetzt. Die bikantonale LOK-Gruppe hat ein Umsetzungsprojekt lanciert, um die Bildungsgrundlagen bis zum Lehrbeginn im August 2019 anzupassen. An der LOK-Tagung vom 8. November 2018 werden die Resultate vorgestellt.

Weiterbildungsangebot OdA

Kursangebot ... es hat noch freie Plätze

  • Einführung in die Ausbildungsgrundlagen AGS und FaGe alte BiVo
    Mittwoch, 20. Juni 2018
  • Kurse für Berufsbildnerin und Berufsbildner in Lehrbetrieb
    Kursbeginn: Dienstag, 21. August 2018 (5 Kurstage)
  • Kompetenznachweis mit ePak
    Mittwoch, 31. Oktober 2018 (½ Kurstag)
  • Refresher-Kurs „Infusionen richten und verabreichen“
    Diverse Termine siehe Homepage

Ihre Anmeldungen nehmen wir gerne online entgegen.

Marketing & Kommunikation

Befragung zur neuen Website OdA

Die Resultate aus der Befragung zum Relaunch der Webseite sind ausgewertet. Besten Dank für die vielen positiven Rückmeldungen und die wertvollen Verbesserungsvorschläge. Wir werden umgehend mit der Umsetzung beginnen.

SwissSkills 2018: Die 20 besten Schweizer FaGe

Am 18. April hat OdASanté die 18 Fachfrauen und 2 Fachmänner Gesundheit FaGe begrüsst, die im September 2018 um den Schweizer Meistetertittel kämpfen werden. Sie wurden mit dem notwendigen Wettkampfequipment ausgestattet und der Öffentlichkeit vorgestellt. Mehr Lesen ...

Trends und Studien

GDI-Studie «TAKE CARE»

Der Mensch emanzipiert sich vom Betreuungssystem. Das wird die Care-Branchen revolutionieren
GDI Gottlieb Duttweiler Institute im Auftrag von senesuisse

Agenda

07.06. Generationenmix in der Ausbildung - eine Veranstaltung exklusiv für Berufsbildner und Berufsbildnerinnen MPA

In Zusammenarbeit mit der Sektion Basel des Schweizerischen Verband der Praxis-Fachpersonen. 
Mehr Informationen

13.06. Informationsveranstaltung zur Ausbildung am BZG

Der darauffolgender Informationsabend findet am Dienstag, 4. September 2018 am Bildungszentrum Gesundheit statt. Mehr Informationen

22.06. Tagung Pflege HF für alle drei Lernbereiche

Weitere Informationen auf Bildungszentrum Gesundheit Basel-Stadt

27.06. Lehrabschlussfeier

Die diesjährige Feier findet neu in der EVENT HALLE BASEL statt.

Hier können Sie sich für den OdA Gesundheit Newsletter anmelden:

* Pflichtfeld