COVID-19 Phase - Informationen aus der Berufsbildung

Das Angebot für Mitgliederorganisationen

Standardhygiene und Isolationsmassnahmen

Das Bildungszentrum ÜK bietet individuelle Inhouse-Schulungen à 45 Minuten für Kleinstgruppen (5 Teilnehmende) von Mitarbeitenden an:

  1. Händehygiene mit Ablauf Händedesinfektion und Test am Didaktosept
  2. Isolationsmassnahmen: Schutzbekleidung (für COVID 19) an- und ausziehen, Doppelsackmethode mit praktischem Training vor Ort
  3. Klärung von Fragen

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Frau Katharina Graber, katharina.graber@odagbb.ch oder 061 416 20 20. 

---

Anleitungen Schutzmassnahmen Hygiene

Minibild Doppelsack
Anleitung Doppelsack Methode

 

Zum Newsletter vom Montag, 23.3.2020 

---

Hinweis zu den überbetrieblichen Kursen an der OdA ab Montag, 23. März 2020: 

Die ÜK finden weiterhin nicht statt.

Die Lernenden stehen an den geplanten Kurstagen den Betrieben zur Verfügung. Falls es dazu Änderungen gibt, erhalten die Lernenden sowie die BBVs die Informationen dazu. 

---

Praktikumsbetriebe Pflege HF - Bitte beachten Sie das Infoschreiben "BZG Studierende Praxiseinsatz"

 

Infos für Betriebe

Minibild_Merkblatt_20.3.
Merkblatt Schule und ÜK ab 23.3.
Minibild Schreiben BZG 20.3.
BZG Studierende Praxiseinsatz
Minibild_Zeugnis
Spezialbestimmungen für das Zeugnis Sommer 2020

Aufruf vom kantonalen Krisenstab BL

Betrifft ausgebildetes Fachpersonal (keine Lernenden)

Ab Mittwoch, 18. März 2020 werden Personen mit einer möglichen Coronavirus-Infektion nur noch in zwei kantonalen ambulanten Abklärungsstationen untersucht und getestet.
Für diese Abklärungsstationen wird medizinisches Fachpersonal benötigt. Interessierte Personen können sich ab sofort über folgende Webseiten informieren und bewerben:

www.bl.ch/corona
https://www.ksbl.ch/coronavirus/einsatz

Informationen zum Schulunterricht an der BfG

Informationen zum Schulunterricht an der Berufsfachschule Gesundheit BfG erhalten Sie hier: http://www.bfg-baselland.ch/index.php?id=23 

Bei Verdachtsfällen: Infoline Coronavirus BAG: +41 58 463 00 00 (24 Stunden)

Zur Webseite des BAG

Für alle

So schützen wir uns