ERLEBNISPARCOURS GESUNDHEITSBERUFE

IM EINSATZ FÜR DIE GESUNDHEIT

EIN PARCOURS FÜR JUGENDLICHE IM BERUFSWAHLALTER

Der Erlebnisparcours führt durch verschiedene Berufswelten des Gesundheitswesens. Er zeigt Aspekte der Pflegeberufe und der medizinisch-technischen Berufe. Die Veranstaltung bietet hautnahe Erlebnisse, animiert und sensibilisiert. Vor allem aber erfahren die Schülerinnen und Schüler, wo ihre eigenen Neigungen und Fähigkeiten liegen.

Der Parcours richtet sich an alle Jugendlichen und wird klassenweise besucht. Die Veranstaltung ist auch für jene Jugendlichen interessant, die keinen Gesundheitsberuf anstreben.

RUNDGANG

Der Rundgang wird als Gruppe mit einer Begleitperson absolviert. Praktische Übungen und aktiver Miteinbezug in Geschehnisse stehen im Zentrum. Am Ende des Parcours erhalten die Schülerinnen und Schüler Informationsmaterial zu den einzelnen Berufsbildern.
Zum Abschluss offeriert die OdA einen kleinen Imbiss.

Ein Rundgang dauert rund 120 Minuten.

TEILNEHMERINNEN UND TEILNEHMER

Schülerinnen und Schüler der Sekundarschulen Basel-Landschaft und Basel-Stadt, Niveau A – E – P des 7., 8. und 9. Schuljahres.

A U S G E B U C H T

Der Erlebnisparcours Gesundheitsberufe ist ausgebucht.
Leider können wir keine Anmeldungen mehr entgegennehmen.

 

 

DATEN

Montag, 26. September 2022
Dienstag, 27. September 2022
Mittwoch, 28. September 2022
Donnerstag, 29. September 2022
Freitag, 30. September 2022

jeweils 8.15 bis 17 Uhr

ANMELDESCHLUSS

Anmeldeschluss für Schüler und Gruppen: 20. August 2022.

ORT

Stiftung Hofmatt
Pumpwerkstrasse 3
4142 Münchenstein

ANFAHRT

Verkehrstechnisch zwischen den Tramlinien 10 (Haltestelle Hofmatt) und 11 (Haltestelle Loogstrasse).
Die Ortsbuslinie 58 hält direkt vor dem Haus (Haltestelle Hofmatt).

Lageplan

Der Parcours wird unterstützt von: