Überbetriebliche Kurse

Engagiertes ÜK-Team

Das Bildungszentrum ÜK beschäftigt pädagogisch ausgebildete Mitarbeitende. Diese übernehmen für die überbetrieblichen Kurse (ÜK) sowohl die inhaltliche als auch die koordinierende Lehrplanarbeit.

Durchgeführt werden die ÜKs von rund 100 Berufsleuten aus der Praxis mit einem nebenberuflichen Lehrauftrag als ÜK-Berufsbildnerin/ÜK-Berufsbildner oder als ÜK-Assistenzperson.

Die Logistikmitarbeitenden sind dafür besorgt, dass die logistischen Prozesse und die Materialbereitstellung für laufende Kurse reibungslos funktionieren: