Überbetriebliche Kurse

Wieviel kostet ein ÜK-Kurs?

Die Kosten für die überbetrieblichen Kurse (ÜK) trägt der Lehrbetrieb. Sie werden vom Bund subventioniert. Die Kantone Basel-Landschaft und Basel-Stadt verdoppeln diesen Anteil und entlasten die Lehrbetriebe damit zusätzlich.

Aktuelle Kantonsbeiträge

  • FaGe Grundbildung und Nachholbildung
    BL/BS: CHF 80.– pro Kurstag
  • AGS Grundbildung und Nachholbildung
    BL/BS: CHF 120.– pro Kurstag
  • MPA Grundbildung und Nachholbildung
    BL/BS: CHF 80.– pro Kurstag